Schießen um die Jubiläumspokale

In diesem Jahr gewann die 1.Grenadier Kompanie zum  12. Mal den Mannschaftstitel mit 484 Ringen.

Die besten Ergebnisse des Tages schossen Heiko Wirtz von der Freischütz Kompanie (Sieger Schützenklasse) und Martin Kramp von den Bilker Heimatfreunden  (Sieger Altersklasse) mit jeweils 99 Ringen.

Schützenklasse

 

Altersklasse

1 Wirtz, Heiko Freischütz 99   1 Kramp, Martin Heimatfreunde 99
2 Frisch, Gunnar Tell 98   2 Grohs, Thomas Heimatfreunde 96
2 Müller, Jim 1.Grenadier 98   2 Wassermann, Jürgen Heimatfreunde 96
4 Siebert, Sven St. Seb. Jäger 93   4 Kohn, Michael Germania 95
4 Breitbach, Jörg Neustädter Reserve 93   5 Klinkhammer, Mark Neustädter Reserve 94
6 Wachholder, Richard Antonius 91   6 Düfrenne, Carsten Freischütz 92
6 Wallner, Christian St. Seb. Jäger 91   6 Pfeiffer, Siegfried von Richthofen 92
8 Grebe, Dennis St. Seb. Jäger 89   8 Milcic, Darko 1.Grenadier 90
9 Königs, Oliver Freischütz 87   9 Pick, Michael And.Hofer-Hub.Jäger 89
10 Lischnewski, Thomas von Richthofen 85   9 Wiatrowski, Lutz Heimatfreunde 89
10 Wegner, Andreas Freischütz 85   11 Segebarth, Hans-Josef 3.Grenadier 84
12 Grätz, Christian And.Hofer-Hub.Jäger 84   12 Riemann, Dirk Antonius 82
13 Kannen, Carsten Freischütz 82          
14 Grieß, Sascha St. Seb. Jäger 79          

 

Bester Jungschütze wurde wie im letzten Jahr Niklas Ullmann von der Germania Kompanie  mit 96 Ringen.

Jungschützen

       
1 Ullmann, Niklas Germania 96
2 Ullmann, Patrick Germania 95
3 Grohs, Christoph Heimatfreunde 92
4 Simmoteit, Frederic Antonius 91
5 Königs, Cedric, Freischütz 89
6 Breitbach, Ben Neustädter Reserve 87
7 Triebel, Elias St. Seb. Jäger 76

 

In der Seniorenklasse war es ganz spannend, denn Georg Peltzer Res. Friedrichstadt und Franz-Helmut Heller 1.Grenadier schossen jeweils 98 Ringe. Sie waren auch bei dem Ergebnis nach Zehntelwertung mit 102,7 Ringen ringgleich. Hatten mit 6 innenring Zehner ebenfalls Gleichheit, so mußte der letzte Schuß entscheiden hier hatte Georg mit 10,6 Ringe zu 10,1 Ringe die bessere Zehn.

Seniorenklasse

1 Peltzer, Georg Res.Friedrichstadt 98
2 Heller, Franz-Helmut 1.Grenadier 98
3 Janke, Herbert 1.Grenadier 97
4 Armbruster, Herbert 1.Grenadier 96
4 Nüchter, Heinz-Josef St.Martin 96
4 Breitbach, Peter Neustädter Reserve 96
7 Müller, Ulrich 1.Grenadier 95
7 Vogel, Willi Neustädter Reserve 95
9 Kronshage, Friedhelm And.Hofer-Hub.Jäger 94
9 Wachholder, Horst And.Hofer-Hub.Jäger 94
11 Pottkämper, Gerd R. Freischütz 93
11 Schwarz, Manfred Neustädter Reserve 93
13 Caspers, Hans-Dieter St.Martin 92
14 von Locquinghien, Michael Heimatfreunde 91
15 Königs, Dieter Freischütz 90
16 Marleaux, Josef And.Hofer-Hub.Jäger 88
16 Triebel, Uwe St. Seb. Jäger 88
18 Stolzenberg, Klaus sen. Heimatfreunde 86
19 Caspers, Ferdinand von Richthofen 84
20 Leu, Walter von Richthofen 83
21 Weigel, Ronald And.Hofer-Hub.Jäger 82
22 Schenk, Jörg Freischütz 78
23 Wendt, Hans-Gerd Res.Friedrichstadt 71
24 Unterrhein, Heinz von Richthofen 69
25 Schönenberg, Klaus-Dieter Reserve Bilk 62
26 Erdtel, Friedrich Res.Friedrichstadt 46

 

Die Damenklasse gewann Folke Wirtz von der Freischütz Kompanie mit 93 Ringen.  

Damenklasse

       
1 Wirtz, Folke Freischütz 93
2 Düfrenne, Chira Freischütz 92
2 von Locquinghien, Frauke Heimatfreunde 92
4 Unterrhein, Rita von Richthofen 83
5 Nellessen, Franziska Freischütz 82
6 Grohs, Manuela Heimatfreunde 79
6 Decker, Lydia von Richthofen 79
8 Büschefeld, Käthe von Richthofen 73
9 Schneider, Marlene von Richthofen 72

 

Die Pokalsieger des letzten Jahres bitte ich den Pokal bis zum 10. Januar 2019 bei mir abzugeben.

Die Pokalverleihung findet komplett beim Titularfest statt.

Mannschaften

Platz Name Ergebnisse:  
       
1 1.Grenadier   484
       
  Heller, Franz-Helmut 98 98
  Müller, Jim 98 98
  Janke, Herbert 97 97
  Armbruster, Herbert 96 96
  Müller, Ulrich 95 95
  —————————-    
  Milcic, Darko 90  
       
2 Heimatfreunde   474
       
  Kramp, Martin 99 99
  Grohs, Thomas 96 96
  Wassermann, Jürgen 96 96
  Grohs, Christoph 92 92
  von Locquinghien, Michael 91 91
  —————————-    
  Wiatrowski, Lutz 89  
  Stolzenberg, Klaus sen. 86  
       
3 Neustädter Reserve   471
       
  Breitbach, Peter 96 96
  Vogel, Willi 95 95
  Klinkhammer, Mark 94 94
  Schwarz, Manfred 93 93
  Breitbach, Jörg 93 93
  —————————-    
  Breitbach, Ben 87  
       
4 Freischütz   463
       
  Wirtz, Heiko 99 99
  Pottkämper, Gerd R. 93 93
  Düfrenne, Carsten 92 92
  Königs, Dieter 90 90
  Königs, Cedric, 89 89
  —————————-    
  Königs, Oliver 87  
  Wegner, Andreas 85  
  Kannen, Carsten 82  
  Schenk, Jörg 78  
       
5 And.Hofer-Hub.Jäger   449
       
  Kronshage, Friedhelm 94 94
  Wachholder, Horst 94 94
  Pick, Michael 89 89
  Marleaux, Josef 88 88
  Grätz, Christian 84 84
  —————————-    
  Weigel, Ronald 82  
       
6 St. Seb. Jäger   440
       
  Siebert, Sven 93 93
  Wallner, Christian 91 91
  Grebe, Dennis 89 89
  Triebel, Uwe 88 88
  Grieß, Sascha 79 79
  —————————-    
  Triebel, Elias 76  
       
7 von Richthofen   413
       
  Pfeiffer, Siegfried 92 92
  Lischnewski, Thomas 85 85
  Caspers, Ferdinand 84 84
  Leu, Walter 83 83
  Unterrhein, Heinz 69 69
  —————————-    
       
8 Germania   286
       
  Ullmann, Niklas 96 96
  Kohn, Michael 95 95
  Ullmann, Patrick 95 95
       
9 Antonius   264
       
  Wachholder, Richard 91 91
  Simmoteit, Frederic 91 91
  Riemann, Dirk 82 82
       
10 Res.Friedrichstadt   215
       
  Peltzer, Georg 98 98
  Wendt, Hans-Gerd 71 71
  Erdtel, Friedrich 46 46
       
11 St.Martin   188
       
  Nüchter, Heinz-Josef 96 96
  Caspers, Hans-Dieter 92 92
       
12 Tell   98
       
  Frisch, Gunnar 98 98
       
13 3.Grenadier   84
       
  Segebarth, Hans-Josef 84 84
       
14 Reserve Bilk   62
       
  Schönenberg, Klaus-Dieter 62 62

Allen Gewinnern meine herzlichen Glückwünsche.

Ulrich Müller

Share