Zwei nationale Meistertitel

Große Freude bei den Bilker Schützen!

Zwei Mitglieder wurden am vergangenen Wochenende bei den deutschen Senioren Schießsport-Meisterschaften in Dortmund in der Disziplin „Luftgewehr Auflage“ Deutscher Meister.

Bereits am Samstag sicherte sich das 70-jährige Mitglied der ersten Grenadierkompanie Düsseldorf Bilk, Joachim Pöttcke einen ersten Platz. Nach der Vorrunde lag der Bilker auf Platz fünf, schoss In einem dramatischen und viel beachteten Finale 251,8 Ringe und sicherte sich damit die Meisterschaft der Klasse Senioren III.

Peter Kublik (56 Jahre) ist ebenfalls Mitglied der Bilker Schützen und gehört der dortigen Tell-Kompanie an, im Schießsport startet er für Schiefbahn.  Auch er lag nach der Vorrunde auf Platz fünf, sicherte sich im Finale mit 250,6 Ringen die Deutsche Meisterschaft.

An den Wettkämpfen nahmen 1680 Sportler/innen teil, die in fünf Seniorenklassen antraten. Hierbei beträgt das Mindestalter 51 Jahre, der älteste Teilnehmer war 91 Jahre alt. Für den Bilker Schützenverein nahmen 4 Teilnehmer an den Meisterschaften teil.

Text: R.K.

Share
Zum Ticketshop