Relegation Luftgewehr Auflage 2018

Nach der Landesoberligemeisterschaft 2017 durfte unser 1. Mannschaft Luftgewehr Auflage heute an der Relegation zur Rheinlandliga in Inden /Altdorf teilnehmen.

Die Rheinlandliga ist die höchste Liga in der Disziplin Lufgewehr Auflage.

Unsere Mannschaft schaffte tatsächlich die Sensation und gewann diese Relegation mit 10,7 Ringen Vorsprung.

Durch eine geschlossen Mannschaftleistung war dieser Sieg möglich.

Durch diesen Sieg mit 3139,5 Ringen ist unsere Mannschaft nun in die Rheinlandliga aufgestiegen.

Allen Schützen herzlichen Glückwunsch für die tollen Leistungen.

Es schossen in der Relegation folgende Schützinnen und Schützen in der Mannschaft:
           
  1.Wettkampf 2.Wettkampf Gesamt    
Franz-Helmut Heller 315,1 318,1 633,2    
Joachim Pöttcke 314,9 314,6 629,5    
Petra Landauer Halbeck 317,1 311,1 628,2    
Gabriele Scharpenberg 315,9 311,6 627,5    
Georg Peltzer 309,3 311,8 621,1    
           
Gesamt 1572,3 1567,2 3139,5    
           
Mannschaftsergebnisse          
           
1. St.Seb. SV Düsseldorf-Bilk e.V. 1572,3 1567,2 3139,5    
2. Höhscheider SV 1568,6 1560,2 3128,8    
3. Karls SGi Aachen 1561,7 1561,8 3123,5    
4. SSV Bad Breisig 1551,6 1568,6 3120,2    
5. SV Elkhausen Katzwinkel 1560,5 1557,8 3118,3    
6. Brühler SC 1553,4 1549,9 3103,3    

Text und Bild: Ulrich Müller

Startseite

Share