Schützenfest Dienstag 2019

Traditionell wird Dienstagsabends der neue König ermittelt.

Bereits am Nachmittag fallen die letzten Pfänder der verschiedenen Schießwettbewerbe, die Spannung steigt wenn Vorstand, Fahnen und Musikzüge aufmarschieren und die Platte des Königsvogels auf Eroberung wartet.
Der 52 jährige Martin Kramp von den Bilker Heimatfreunden und Major des Schützenbataillons traf im richtigen Moment an der richtigen Stelle und wurde neuer Bilker Schützenkönig.

Geehrt wurden an diesem Abend die Pfandschützen des Königsvogels sowie des Jakob Faasen Gedächtnis Pokals.
Mit dem Großen Zapfenstreich endete das Bilker Schützenfest 2019

Rene Krombholz

 

 

Share