Weihnachtsfeier für die Bilker Senioren

Da zeigten sich die Bilker Schützen einmal mehr von ihrer besten Seite und hatten aufgeboten, was aufgeboten werden konnte. Das Vereinslokal an der Ubierstraße erstrahlte im vorweihnachtlichen Glanz, Regimentskönigspaar und Jungsschützenkönigspaar hatten sich in Schale geschmissen, Vorstandskameraden und Helfer und nicht zuletzt der Nikolaus waren angetreten, um eingeladenen  Bilker Senioren eine vergnügliche und besinnliche Feier zum dritten  Advent zu gestalten.

Zahlreich waren diese erschienen, das Vereinslokal war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach Gedichten und Adventsliedern, Kaffee und Kuchen folgten interessante Gespräche und die Gäste hatten sichtlich Freude an dieser Veranstaltung.

Der Nikolaus (Thomas Blum) brachte auf faszinierende Art und Weise Zeitgeist und Weihnachtszeit zusammen, indem er die Anonymität und Einsamkeit der Menschen in der heutigen Zeit hinterfragte.
Für seinen Auftritt erntete er viel Applaus.

Andreas Rimkus als Schirmherr dieser Veranstaltung, die 2017 zum zweiten Mal stattfand, zeigte sich begeistert und bedankte sich bei den Sponsoren, die sich hier nicht kleinlich gezeigt hatten.
Neben einer Tombola mit tollen Preisen fanden auch viele, mit Leckereien prall gefüllte Weihnachtstüten, erfreute Abnehmer.

Die Bilker Schützen bedanken sich bei den Sponsoren die solch eine Veranstaltung möglich gemacht haben:

Weiße Flotte Düsseldorf
Düsseldorf Congress Sport  Event GmbH
Aengevelt Immobilien
Aengevelt Imobilien-Service
Flughafen Düsseldorf GmbH
Flughafen Düsseldorf Cargo GmbH
Rheinbahn AG
Stadtwerke AG
Brauerei Schumacher
Stadtbäcker
Bäckerei Hinkel
SWD Städt. Wohnungsgesellschaft Düsseldorf AG
Eisenbahner Bauverein

Text und Bilder: R.K.

Share