Bayrischer Frühschoppen 2019

Bereits wenige Stunden nachdem die letzten Gäste den Bilker Krönungsball verlassen hatten sah man sich wieder.

Die Bilker ließen sich auch durch das schlechte Wetter nicht davon abhalten, erneut den Weg ins Festzelt zu finden, wo wiederrum die „Steigerwald Rebellen“ aufspielten. Der bayrische Frühschoppen begann pünktlich um 12 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm, dass Thomas Blum und seine Mannschaft wieder einmal hervorragend auf die Beine gestellt hatten.

Eine integrierte Tombola gab den Zeltbesuchern die Möglichkeit einen schönen Preis mit nach Hause zu nehmen und so schunkelte, lachte und sang man sich durch einen geselligen Sonntag, der für viele erst mit Einbruch der Dunkelheit endete.

T.W.
 

 

Share